adraps steht für Sparda, und damit für die Sparda-Bank.

Unserer Meinung nach ist dies wahrscheinlich erst die Spitze des Eisberges, denn es ist davon auszugehen das es sich hier nicht um einen Einzelfall handeln kann. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Dokumenten.

Diese Homepage richtet sich vor allem an die Kunden der Sparda-Bank, da diese rein rechtlich die eigentlichen Eigentümer der Bank sind(Mitgliedsanteil). Hier wird aufgezeigt, durch welche unqualifizierten Mitarbeiter die Ihr Handwerk augenscheinlich nicht beherschen, dieses Bank führen. Personen die dem Vorstand angehören und denen man die Verantwortung anvertraut hat, und welche Sie als Eigentümer nach aussen vertreten, und somit für Erfolg oder Mißerfolg stehen. Dafür werden diese Herren bestimmt gut honoriert.

Der Internethandel U. B vertritt einen Klienten, dem nachfolgende Dokumente über viele Jahre übersandt wurden, und unserer Meinung nach ein starkes öffentliches Interesse besteht, der Öffentlichkeit diese Dokumente nicht vorzuenthalten. Es ist davon auszugehen, das alle Sparda-Banken in Deutschland mit der selben Software arbeiten.

Bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil zur Bank Nr. 1

Dieser eigentlich zur Routine gehörende Fall für eine Bank zeigt bzw. ist unserer Meinung nach geprägt von Inkompetenz höchsten Grades.

Wie Sie aus den Dokumenten entnehmen können, sind bereits ungereimtheiten aus dem Jahre 2003 entstanden, die sich bis ins Jahr 2006 erstrecken. Wenn Sie die Dokumente die zeitlich in die Vergangenheit gehen, verfolgen, stellen sicherlich auch Sie sich die Frage, wie dies in der heutigen Zeit überhaupt vorkommen kann.

Wie viele Gelder müssen da nicht zuzuordnen sein, wenn noch im Jahre 2006, Rückstände aus 2005 bestehen - wo keine sind, sowie nach ca. 20maliger massiver Aufforderung bzw. Bitte, geleistete Zahlungen aus dem Jahre 2006, erst nach ca. drei Monaten bestätigt bekommt.

Was hat das noch mit einer Bank und dazu noch mit einer Bank Nr. 1 zu tun?

Sollte auch Ihnen das gleiche oder ähnliches Widerfahren sein, so wären wir Ihnen über eine e-mail sehr verbunden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

>>> Zu den Dokumenten <<<

Hinweis: Es wird darauf hingewiesen, dass alle in diesem Zusammenhang stehenden Angaben dem Urheberrecht unterliegen. d.h. auch bei Kostenbeteiligung sind diese Informationen nur für diese einzelne Person bestimmt, und eine Weitergabe oder Vervielfältigung an Dritte wird ausgeschlossen. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Startseite    -    Impressum    -    Datenschutzerklärung